Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PPKO: Versuchtes Tötungsdelikt in Vallendar -Polizei sucht Zeugen

Koblenz / Vallendar (ots) - Am Donnerstag, den 07. Februar gegen 19:30 Uhr kam es in Vallendar zu einem ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 05.03.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrskontrolle ++ Trunkenheit im Straßenverkehr ++ Verunfallter Lkw auf der A31 ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

23.09.2016 – 14:23

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Bottrop: Beifahrerin bei Unfall leicht verletzt

Recklinghausen (ots)

Bei einem Unfall an der Oberhausener Straße wurde die 70-jährige Beifahrerin eines 78-jährigen Fahrers, beide aus Oberhausen, am Donnerstag um 19.00 Uhr leicht verletzt. Der Wagen der beiden stieß auf der Kreuzung zur Straße "Im Fuhlenbrock" mit dem Pkw einer 28-Jährigen aus Bottrop zusammen. Die 28-Jährige fuhr auf der Straße "Im Fuhlenbrock" und wollte die Oberhausener Straße überqueren. Dabei stieß sie mit dem von rechts kommenden Pkw der Oberhausener zusammen. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden beträgt 12000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Ramona Hörst
Telefon: 02361/55-1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung