PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Recklinghausen mehr verpassen.

19.09.2016 – 10:39

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Recklinghausen: 48-Jährige beim Spaziergang überfallen

Recklinghausen (ots)

Samstag, gegen 7.50 Uhr, ging eine 48-jährige Recklinghäuserin auf der Bruknerstraße mit ihrem Hund spazieren. Plötzlich sprang ein unbekannter Mann aus dem Gebüsch auf den Gehweg, bedrohte die 48-Jährige und forderte ihr Handy und Bargeld. Als die Recklinghäuserin dem Täter sagte, dass sie beides nicht dabei hätte, schlug ihr der Täter gegen den Hals und flüchtete ohne Beute in nördliche Richtung. Täterbeschreibung: etwa 170 cm groß, schlank, stark gebräunte Haut, kurze schwarze Haare, sprach gebrochen deutsch, bekleidet mit einer Jeanshose und einem olivfarbenen Blouson. Hinweise erbittet das Regionalkommissariat in Herten unter Tel. 0800/2361 111.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen