Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Castrop-Rauxel: 53jähriger bei Auffahrunfall leicht verletzt

Recklinghausen (ots) - Bei einem Auffahrunfall an der Kreuzung Beethovenerstraße/ Wittener Straße wurde heute, um 09:25 Uhr, ein 53jähriger Autofahrer aus Castrop-Rauxel leicht verletzt. Der 53jährige hatte seinen Pkw an der Ampel verkehrsbedingt anhalten müssen. Die nachfolgende Autofahrerin, eine 26jährige Frau aus Castrop-Rauxel, bemerkte dieses zu spät und fuhr auf. Die 53jährige wurde vorsorglich mit einem Rettungswagen in ein umliegendes Krankenhaus verbracht. Bei dem Verkehrsunfall entstand ein Sachschaden von rund 5.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Pillipp
Telefon: 02361 55 1042
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: