Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Gladbeck: 77jährige Seniorin leicht verletzt

Recklinghausen (ots) - Heute, um 12:05 Uhr, wurde eine 77jährige Gladbeckerin bei einem Verkehrsunfall auf der Buerschen Straße leicht verletzt. Die Seniorin befand sich in einem Linienbus und beabsichtige diesen im hinteren Bereich an der Haltestelle " Gladbeck Ost-Bahnhof" zu verlassen. Hierbei wurde die Gladbeckerin offensichtlich vom 47jährigen Busfahrer übersehen, der das Signal gab, die Türen zu verschließen. Noch bevor sich die Türen vollständig geschlossen hatten, nahm der Busfahrer die Seniorin war und öffnete die Türen wieder. Dennoch kam die 77jährige zu Fall und verletzte sich hierbei leicht. Sie konnte das Krankenhaus nach ambulanter Behandlung jedoch wieder verlassen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Pillipp
Telefon: 02361 55 1042
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: