Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

POL-DO: Lisa - wo bist Du?

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0334 Lisa - wo bist Du? Die Dortmunder Polizei sucht nach der 18-jährigen Lisa ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

18.07.2016 – 10:30

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Marl: PKW-Fahrerin erfasst beim Abbiegen Fahrradfahrerin

Recklinghausen (ots)

Eine 54-jährige Taxifahrerin aus Marl bog am Sonntag, gegen 22.30 Uhr, vom Bachackerweg nach links in die Carl-Duisberg-Straße ab. Hierbei erfasste sie eine 25-jährige Fahrradfahrerin aus Marl, die an der Fußgängerampel die Carl-Duisberg-Straße überquerte. Durch den Zusammenprall wurde die 25-Jährige leicht verletzt. Es entstand lediglich geringer Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung