Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Herten: Beim Einfahren in den Kreisverkehr mit PKW zusammengestoßen

Recklinghausen (ots) - Ein 63-jähriger Hertener fuhr am Donnerstag, gegen 12 Uhr auf der Mühlenstraße in den Kreisverkehr ein und stieß hier mit dem bereits im Kreisverkehr fahrenden PKW einer 39-jährigen Marlerin zusammen. Dabei verletzte sich der Hertener leicht. Er wurde zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden. Es entstand 6.000 Euro Sachschaden. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: