Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Castrop-Rauxel: Auffahrunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen

Recklinghausen (ots) - Montag, gegen 14 Uhr, fuhr ein 47-jähriger Dortmunder PKW-Fahrer auf der Wittener Straße auf den an einer Ampelanlage wartenden Kleintransporter eines 45-jährigen Dortmunders auf und schob diesen auf die davor stehenden PKW eines 35-jährigen Bochumers und einer 36-jährigen Dortmunderin auf. Hierbei verletzten sich der 45-Jährige, sein 26-jähriger Beifahrer und die 36-Jährige so, das sie zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden mussten. Der 35-Jährige verletzte sich leicht. Es entstand insgesamt 11.000 Euro Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: