Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Dorsten: Brennende Mülltonnen

Recklinghausen (ots) - Sonntag, gegen 3 Uhr, kam es zum Brand mehrerer Mülltonnen an einem Familienzentrum auf der Reiherstraße. Hierdurch wurde ein Fenster des Gebäudes beschädigt. Die Feuerwehr löschte den Brand. Das Fachkommissariat für Branddelikte hat die Ermittlungen aufgenommen. Nach ersten Einschätzungen wird der entstandene Brandschaden auf etwa 15.000 Euro geschätzt. Angaben zur Brandentstehung können derzeit noch nicht gemacht werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: