Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Marl: Raub einer Handtasche

Recklinghausen (ots) - Auf der Merkurstraße versuchte ein unbekannter Mann gestern, gegen 18.00 Uhr, einer 46-jährigen Marlerin, die Handtasche zu entreißen. Als dies nicht gelang, schubste er die Marlerin und gelangte so an die Handtasche. Mit der Beute flüchtete der Täter in Richtung Willy-Brandt-Allee. Beschreibung: 18 Jahre alt, 170 bis 175 cm groß, schlank, bekleidet mit einem grauen Kapuzenpullover, die Kapuze über den Kopf gezogen und einer blauen Jeans. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit dem Regionalkommissariat in Marl unter Tel. 0800 2361 111 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: