Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Marl: Fahrzeugführerin nach Unfallflucht aufgrund von Zeugenhinweisen ermittelt

Recklinghausen (ots) - Eine 52-jährige Marler PKW-Fahrerin befuhr gestern die Freerbruchstraße. Als sie nach links in die Herzlia Allee einbog, kam sie nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Ampelmast. Die Fahrzeugführerin entfernte sich von der Unfallstelle. Aufgrund von Zeugenhinweisen konnte die Flüchtige ermittelt werden. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von 7.500 EUR.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Pillipp
Telefon: 02361 55 1042
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: