Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Ingewahrsamnahme einer suizidalen Person in Datteln

Recklinghausen (ots) - Am 18.06.2016, gegen 22.40 Uhr, bedrohte ein 44-jähriger psychisch vorerkrankter Mann aus Datteln, Ortsteil Hötting, seinen zur Medikamentenausgabe erschienenen Pfleger mit Messern. Nachdem der Pfleger geflüchtet war, drohte die Person telefonisch über Notruf ihren Suizid an. Der Mann wurde kurze Zeit später durch Spezialkräfte der Polizei beim Verlassen seiner Wohnung an der Haustür in Gewahrsam genommen und anschließend in die geschlossene Abteilung des Landeskrankenhaus eingewiesen. Die Messer wurden sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Leitstelle
Ludwig Schneider
Telefon: 02361/55-2979
Fax: 02361/55-2990
E-Mail: re.lst@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: