Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Recklinghausen: Motorrollerfahrerin stürzte und verletzte sich leicht

Recklinghausen (ots) - Als eine 23-jährige Motorrollerfahrerin aus Recklinghausen, heute, gegen 09.00 Uhr, ihr Fahrzeug auf der Straße Erlbruch verkehrsbedingt abbremste, stürzte sie und verletzte sich leicht. Sie wurde zur ärztlichen Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Pillipp
Telefon: 02361 55 1042
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: