Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

03.06.2016 – 12:24

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Marl: Zwei LKW stoßen auf einer Kreuzung zusammen

Recklinghausen (ots)

Ein 37-jähriger LKW-Fahrer aus Mülheim befuhr gestern, gegen 16.00 Uhr, die Mainstraße. Er beabsichtigte an der Kreuzung die Elbestraße zu überqueren, um auf der Mainstraße weiterzufahren. Auf der Kreuzung stieß er mit dem auf der Elbestraße befindlichen 26-jährigen LKW-Fahrer aus Polen zusammen. Bei dem Unfall verletzte sich Mülheimer leicht. Er wurde zur ärztlichen Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von 45.000 EUR.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Ramona Hörst
Telefon: 02361/55-1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen