Das könnte Sie auch interessieren:

POL-NE: Mehrere Einbrüche am vergangenen Wochenende im Rhein-Kreis Neuss

Neuss, Grevenbroich (ots) - Am Freitag (08.03.), zwischen 17:40 Uhr und 19:50 Uhr, hebelten Unbekannte ein ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

POL-STD: 58-jähriger Motorradfahrer bei Unfall in Estorf tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen späten Nachmittag gegen 17:40 h kam es auf der Landesstraße 114 zwischen Elm und ...

25.04.2016 – 12:52

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Bottrop: Raub von Bargeld

Recklinghausen (ots)

Ein unbekannter Mann forderte am Sonntag, gegen 01.40 Uhr, auf der Lindenstraße einen 18-jährigen Gelsenkirchener auf, sein Handy herauszugeben. Daraufhin kam es zu einer Rangelei. Der Täter flüchtete dann ohne Handy. Später stellte der Gelsenkirchen den Verlust von Bargeld fest. Beschreibung: 180 cm groß, schwarze, nach links gekämmte Haare, bekleidet mit einer schwarzen Kapuzenjacke, einer blauen Jeans, trug weiße Adidas Turnschuhe. Hinweise erbittet das Regionalkommissariat in Gladbeck unter Tel. 0800 2361 111.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung