Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen

04.04.2016 – 12:28

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Gladbeck: In den Gegenverkehr geraten und mit einem LKW zusammengeprallt

Recklinghausen (ots)

Gestern, gegen 08.00 Uhr, befuhr ein 31-jähriger Hertener die Bottroper Straße. In Höhe der Beisenstraße geriet er in den Gegenverkehr und stieß hier mit dem 47-jährigen LKW-Fahrer aus Dorsten zusammen. Durch den Aufprall verletzte sich der Hertener leicht. Er wurde zur ärztlichen Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Sein Fahrzeug musste abgeschleppt werden. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von 20.000 EUR.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen