Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 11.02.2019

Limburg (ots) - 1. Polizei sucht Zeugen nach Fahrraddiebstahl, Limburg, Joseph-Schneider-Straße, Mittwoch, ...

07.03.2016 – 13:35

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Recklinghausen: Zwei PKW in Brand geraten

Recklinghausen (ots)

Heute, gegen 01.30 Uhr, bemerkten Polizeibeamte auf einer Streifenfahrt einen brennenden PKW auf der Castroper Straße. Die Beamten konnten den Brand mit eigenen Mitteln löschen. Es entstand 15.000 EUR Sachschaden.

Kurze Zeit später, gegen 02.00 Uhr, brannte auf der Dortmunder Straße, in Höhe der Hunsrückstraße, ein weiterer PKW. Der Brand wurde hier durch die Feuerwehr gelöscht. Hier entstand ein Sachschaden in Höhe von 8.000 EUR. Als Brandursache kann Brandstiftung nicht ausgeschlossen werden. Das Fachkommissariat für Branddelikte hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise unter Tel. 0800 2361 111.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung