Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen

26.02.2016 – 14:50

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Herten: Zwei unbekannte Frauen entwendeten eine Seniorin Bargeld

Recklinghausen (ots)

Eine 89-jährige Hertenerin befand sich heute, gegen 11.00 Uhr, vor der Haustür ihrer Wohnung auf der Hospitalstraße. Als sie die Haustür schließen wollte, standen plötzlich zwei Frauen vor ihr. Während eine versuchte sie zu küssen, umklammerte die andere sie fest von hinten. Nach einem kurzen Gerangel entfernten sich die Frauen in unbekannte Richtung. Die Hertenerin stellte fest, dass das in ihrer Jacke befindliche Bargeld entwendet worden war. Die Frauen werden wie folgt beschrieben: 160 cm groß, 14 bis 18 Jahre alt, kurze Haare, bekleidet mit dunklen Jacken, eine trug weiße Turnschuhe die andere bunte Turnschuhe. Hinweise erbittet das Regionalkommissariat Castrop-Rauxel unter Tel. 0800 2361 111.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen