PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Recklinghausen mehr verpassen.

15.02.2016 – 16:02

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Marl: Unbekannter PKW-Fahrer überfuhr ein Hängebauchferkel und flüchtete

RecklinghausenRecklinghausen (ots)

Zwei Hängebauchferkel büchsten am Samstag, gegen 18.30 Uhr, aus ihren Stallungen an der Recklinghäuser Straße aus. Ein Zeuge, der die Ferkel auf der Stübbenfeldstraße bemerkte, versuchte die Tiere einzufangen, da sie auf der Fahrbahn umherliefen. Dabei wurde ein Tier von einem unbekannten PKW-Fahrer überfahren. Das Ferkel starb noch an der Unfallstelle. Der Verursacher entfernte sich von der Unfallstelle. Hinweise erbittet das Vekehrskommissariat in Gladbeck unter Tel. 0800 2361 111.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell