Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen

05.02.2016 – 11:07

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Herten: Zwei Unfallfluchten

Recklinghausen (ots)

Donnerstag, in der Zeit von 8 bis 20.20 Uhr, fuhr ein unbekannter Fahrzeugführer einen auf der Straße Haempenkamp geparkten grauen Opel Astra an und flüchtete. Hierbei entstand 2.000 Euro Sachschaden. Bei dem flüchtigen Fahrzeug könnte es sich um einen LKW mit Firmenaufschrift handeln.

Eine weitere Unfallflucht ereignete sich am Donnerstag, in der Zeit von 17.30 bis 18.40 Uhr, auf der Kurt-Schumacher-Straße. Hier fuhr ein unbekannter Fahrzeugführer im Parkhaus der Fa. Kaufland einen geparkten schwarzen VW Touran an und flüchtete. An dem PKW entstand 2.500 Euro Sachschaden.

Hinweise in beiden Fällen erbittet das Verkehrskommissariat in Herten unter 0800/2361 111.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen