Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen

01.01.2016 – 13:50

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Haltern am See: drei Personen nach Streitigkeiten leicht verletzt

Recklinghausen (ots)

Drei Halterner wurde am Neujahrsmorgen gegen 02.15 Uhr bei einer körperlichen Auseinandersetzung auf dem Brinkweg leicht verletzt. Eine 25jährige Frau sowie ihre 21 und 23jährigen Begleiter gerieten auf dem Nachhauseweg mit einer mehrköpfigen Personengruppe in Streit. Im Verlaufe der Streitigkeiten wurden die drei Halterner mit Stöcken attackiert und leicht verletzt. Eine Fahndung nach den offensichtlichen jugendlichen Tätern blieb ohne Erfolg.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Pillipp
Telefon: 02361 55 1042
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen