Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen

28.12.2015 – 13:22

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Recklinghausen: PKW aufgebrochen - Täter flüchteten ohne Beute

Recklinghausen (ots)

Heute, gegen 00.30 Uhr, schlugen zwei Männer auf dem Christophorusweg die Scheibe eines VW Tansporters ein. Durch Knallgeräusche aufmerksam gewordene Zeugen verständigten die Polizei. Noch vor Eintreffen der Beamten flüchteten die Täter ohne Beute in nördlicher Richtung. Beschreibungen: 1. 180 cm groß, bekleidet mit einem dunklen Kapuzenpullover. 2. 165 cm groß, bekleidet mit einem dunklen Kapuzenpullover. Hinweise erbittet das Regionalkommissariat in Herten unter Tel. 02361/550.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Pillipp
Telefon: 02361 55 1042
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell