Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen

23.11.2015 – 12:45

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Marl: PKW-Fahrer kam von der Fahrbahn ab und stieß gegen die Leitplanken

Recklinghausen (ots)

Auf der Hervester Straße, zwischen der Lippebrücke und der Kanalbrücke, geriet ein 26-jähriger Dorstener PKW-Fahrer am Sonntag, gegen 08.50 Uhr, ins Rutschen und prallte gegen die Leitplanken. Da der Verdacht bestand, dass der Fahrzeugführer unter Alkoholeinwirkung stand, wurde ihm eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von 12.000 EUR.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen