Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen

11.11.2015 – 14:01

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Recklinghausen: 50-Jährige beraubt

Recklinghausen (ots)

Eine 50-jährige aus Recklinghausen wurde gestern, gegen 18:00 Uhr, von einer unbekannten Person auf dem Buschweg zu Boden gestoßen. Anschließend entriss der Täter die Handtasche und entnahm die Geldbörse mit Bargeld. Die Handtasche ließ der Unbekannte zurück. Die Geschädigte beschrieb den Täter als etwa 1,85 m groß, normale Statur, trug einen schwarzen Kapuzenpullover und eine schwarze Hose.

Hinweise erbittet das zuständige Kriminalkommissariat unter der Telefonnummer 02361/550.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung