Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen

16.10.2015 – 13:06

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Gladbeck: Auf PKW aufgefahren und geflüchtet

Recklinghausen (ots)

Am Donnerstag, gegen 19.50 Uhr, befuhr ein 81-jähriger Bottroper PKW-Fahrer die Roßheidestraße in Richtung Norden. In Höhe der Boystraße hielt er seinen PKW verkehrsbedingt auf der Linksabbierspur an. Ein nachfolgender unbekannter Fahrzeugführer fuhr auf den PKW des Bottropers auf und flüchtete anschließend über die Roßheidestraße in nördliche Richtung. Es entstand 1.500 EUR Sachschaden. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit dem Verkehrskommissariat in Gladbeck unter Tel. 02361/550 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Ramona Hörst
Telefon: 02361/55-1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen