Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Waltrop: PKW-Fahrer erfasst beim Abbiegen Fußgängerin

Recklinghausen (ots) - Ein 44-jähriger Bergkamener fuhr heute, gegen 10.15 Uhr, mit seinem PKW auf der Lehmstraße. Als er nach rechts in die Berliner Straße abbog, erfasste er eine 75-jährige Waltroperin, die an der Ampel die Berliner Straße überqueren wollte. Der 44-Jährige fuhr dann noch ein paar hundert Meter weiter, ohne sich um die verletzte Waltroperin zu kümmern. Als ihm ein Streifenwagen der Polizei entgegenkam, lenkte er seinen PKW in einen Graben. Bei dem Unfall verletzte sich die 75-Jährige schwer. Nach ersten Einschätzungen des Notarztes kann eine Lebensgefahr nicht ausgeschlossen werden. Der 44-Jährige verletzte sich leicht. Er wurde zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Bei dem Unfall entstand 2.000 Euro Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: