Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Castrop-Rauxel: Fahrzeugführerin nach Unfall schwer verletzt

Recklinghausen (ots) - Eine 18-jährige Dortmunder PKW-Fahrerin befuhr gestern, gegen 19.40 Uhr, die Dortmunder Straße. Hier kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen geparkten PKW. Anschließend kippte der PKW auf die linke Seite. Bei dem Unfall wurde die Dortmunderin schwer verletzt. Sie wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von 12.000 EUR.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: