Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Bottrop: Auffahrunfall auf der B224 mit vier Leichtverletzten

Recklinghausen (ots) - Ein 20-jähriger Gladbecker fuhr am Donnerstag gegen 17.20 Uhr mit seinem Pkw auf der B224 in Richtung Essen, als die Fahrzeuge vor ihm verkehrsbedingt abbremsten. Der 20-Jährige erkannte dies zu spät und fuhr auf den Wagen einer 54-jährigen Gladbeckerin auf. Ihr Wagen wurde noch auf die Wagen eines 38-jährigen Marlers und eines 21-jährigen Waltropers geschoben. Die Gladbeckerin, ihre 25-jährige Beifahrerin, der Marler und seine 25-jährige Mitfahrerin wurden leicht verletzt in Krankenhäuser gebracht. Drei Autos mussten abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Ramona Hörst
Telefon: 02361/55-1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: