Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Castrop-Rauxel: Beifahrerin leicht verletzt

Recklinghausen (ots) - Bei einem Auffahrunfall an der Dattelner Straße wurde eine 64-jährige Bochumerin am Donnerstag gegen 11.05 Uhr leicht verletzt. Sie saß im Pkw eines 76-jährigen Bochumers, der vor einer Ampel an der Suderwicher Straße abbremste. Eine hinter ihm fahrende 18-jährige Dattelnerin konnte ihren Wagen nicht mehr bremsen und fuhr auf. Der Sachschaden beträgt 8500 Euro. Beide Autos musste abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Ramona Hörst
Telefon: 02361/55-1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: