Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Recklinghausen: Fußgänger von Auto erfasst

Recklinghausen (ots) - Am Mittwoch gegen 15.25 Uhr wollte ein 57-jähriger Recklinghäuser die Dortmunder Straße überqueren und trat zwischen zwei wartenden Fahrzeugen auf die Fahrbahn. Dabei wurde er von dem Wagen eines 41-jährigen Autofahrers aus Recklinghausen erfasst, der nicht mehr rechtzeitig bremsen konnte. Der Fußgänger wurde verletzt ins Krankenhaus gebracht und zur stationären Behandlung aufgenommen. Der Sachschaden beträgt 1100 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Ramona Hörst
Telefon: 02361/55-1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: