Das könnte Sie auch interessieren:

FW Ratingen: Verkehrsunfall mit zwei beteiligten PKW

Ratingen (ots) - Ratingen Eggerscheidt, 15:47 Uhr, 14.02.19 Am Nachmittag wurden Einheiten der Feuerwehr ...

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

30.09.2015 – 15:59

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Dorsten: Ursula Sommer ist "die Neue" in Dorsten-Holsterhausen

POL-RE: Dorsten: Ursula Sommer ist "die Neue" in Dorsten-Holsterhausen
  • Bild-Infos
  • Download

Recklinghausen (ots)

Seit dem 01. September ist Ursula Sommer neue Bezirksbeamtin für den Bereich Dorsten-Holsterhausen. Sie tritt damit die Nachfolge von Dieter Schlichter an, der aus persönlichen Gründen den Bezirk für längere Zeit nicht betreuen kann.

Für die 49-Jährige schließt sich mit der neuen Aufgabe in Holsterhausen ein Kreis: "Ich bin in hier aufgewachsen und zur Schule gegangen. Daher habe ich natürlich einen sehr engen Bezug zu meinem neuen Bezirk. Holsterhausen, das ist praktisch ein Teil "Heimat" für mich, auch wenn ich schon seit mehreren Jahren in Raesfeld wohne. Wenn ich in meinem Bezirk unterwegs bin, dann treffe ich immer mal wieder Bürger, die ich noch von früher kenne. Das ist schon ein besonderes Gefühl".

Den Weg zur Polizei fand die Mutter von zwei erwachsenen Kindern erst über Umwege. Zunächst machte die 49-Jährige eine Ausbildung zur Zahnarzthelferin, bevor sie 1992 im mittleren Dienst der Polizei in Selm-Bork anfing. Nach der Ausbildung arbeitete sie im Einzeldienst in Gladbeck und in Marl. Zuletzt arbeitete die Raesfelderin als Bezirksbeamtin ohne festen Bezirk in Gladbeck.

Neben Nordic-Walking ist Campingurlaub die große Leidenschaft. Zusammen mit ihrer Familie hat die 49-Jährige in den letzten Jahren fast ganz Deutschland abgeklappert. "Mein großer Traum ist eine Reise durch den Westen Kanadas", so die 49-Jährige, "Das wäre schon toll." In Bezug auf ihre neue Aufgabe hat Ursula Sommer vor allem ein Ziel "Ich möchte eine Bezirksbeamtin mit offenem Ohr und offenem Herzen für die Menschen hier sein. Ich glaube, das wird mir in meiner alten Heimat Holsterhausen nicht schwer fallen".

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Ramona Hörst
Telefon: 02361/55-1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung