Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SE: Elmshorn - 17-Jährige weiterhin vermisst

Bad Segeberg (ots) - Der aktuelle Aufenthaltsort der seit gestern Morgen vermissten Jugendlichen aus dem ...

POL-PB: Brennendes Auto macht sich selbständig

Paderborn (ots) - (mb) Beim Brand eines Autos auf dem Parkplatz an der Florianstraße hat ein beherzt ...

POL-PDLD: Edenkoben/A65 - Aufmerksamer LKW-Fahrer

Edenkoben/A65 (ots) - Während der Fahrt erkannte gestern Mittag (15.01.2019, 15.51 Uhr) ein LKW-Fahrer eine ...

28.09.2015 – 12:25

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Herten: Überfall auf Wettbüro

Recklinghausen (ots)

Samstag, gegen 23 Uhr betraten zwei maskierte Täter ein Wettbüro auf der Ewaldstraße. Die Täter zerrten den 20-jährigen Angestellten zur Kasse, öffneten die Kasse und entnahmen das Bargeld. Die Täter flüchteten in unbekannte Richtung. Täterbeschreibung: 1. 18 bis 20 Jahre alt, 180 bis 185 cm groß, braune Augen, trug eine schwarze Jacke und eine dunkel Hose, maskiert mit einem dunklen Motorradhelm, darunter ein schwarzes Halstuch mit weißem Muster 2. etwa 175 cm groß, trug eine helle Hose und einen braun-grünen Parka, hatte einen Motorradhelm auf dem Kopf Hinweise erbittet das Fachkommissariat unter Tel. 02361/550.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen