Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Gladbeck: 10-jähriger Radfahrer von Auto angefahren

Recklinghausen (ots) - Von dem Pkw eines 23-jährigen Gladbeckers wurde am Sonntag gegen 12.35 Uhr ein 10-Jähriger aus Gladbeck angefahren. Der Junge war mit seinem Rad auf dem Radweg der Wilhelmstraße unterwegs, als der Autofahrer von einem Parkplatz auf die Wilhelmstraße einbiegen wollte. Beide stießen zusammen. Der Junge wurde ins Krankenhaus gebracht und konnte nach ambulanter Behandlung wieder entlassen werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Ramona Hörst
Telefon: 02361/55-1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: