Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BOR: Gronau - Überladen und nicht verkehrssicher

Gronau (ots) - Auch die Kontrolle von land- und forstwirtschaftlich genutzten Fahrzeugen gehört zu den ...

POL-OG: Appenweier, Nesselried - Lamm verendet, Zeugen gesucht

Appenweier (ots) - Wie den Beamten des Polizeipostens Appenweier am heutigen Vormittag gemeldet wurde, halten ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

21.08.2015 – 13:18

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Bottrop: Polizei nimmt Bottroper nach Kontrolle fest

Recklinghausen (ots)

Einer Streifenwagenbesatzung fiel heute, gegen 04.50 Uhr, auf der Horster Straße ein 25-jährigen Bottroper auf. Als die Beamten ihn kontrollieren wollten, beobachteten sie, wie der Bottroper einige Gegenstände in einer Hecke versteckte. Die Sachen wurden sichergestellt. Der 25-Jährige machte keine Angaben zu den Dingen. Da der Verdacht bestand, dass es sich hier um Diebesgut handelt, wurde der Bottroper festgenommen und zur Polizeiwache gebracht. Spätere Ermittlungen ergaben, dass die Gegenstände aus einem kurz zuvor begangenen Wohnungseinbruch auf der Scharnhölzstraße stammten. Hier hatte sich der Bottroper gewaltsam Zugang in ein Wohnhaus verschafft, während der Mieter in der oberen Etage schlief. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung