Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Recklinghausen mehr verpassen.

24.07.2015 – 09:41

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Herten: Hund verursacht Zusammenstoß zweier Fahrradfahrer

Recklinghausen (ots)

Donnerstag, gegen 17.20 Uhr, ging eine 27-jährige Hertenerin mit ihrem angeleinten Hund auf dem Gehweg der Heidestraße. Als ihr Hund plötzlich auf den daneben befindlichen Radweg lief, musste ein 42-jähriger Bochumer mit seinem Fahrrad nach links ausweichen, um einen Zusammenstoß mit dem Hund zu verhindern. Eine 44-jährige Hertenerin, die mit ihrem Fahrrad hinter dem Bochumer fuhr, konnte nicht mehr rechtszeitig abbremsen und fuhr in das mittlerweile stehende Rad des Bochumers. Dabei verletzte sie sich leicht. Es entstand lediglich geringer Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen aus Recklinghausen
Weitere Meldungen aus Recklinghausen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen