Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen

22.07.2015 – 10:04

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Haltern am See: Unbekannter PKW-Fahrer verursacht Sturz eines Skateboard-Fahrers und flüchtet

Recklinghausen (ots)

Ein 20-jähriger Halterner fuhr am Dienstag, gegen 15.30 Uhr, mit seinem Skateboard auf der Recklinghäuser Straße. Kurz hinter der Einmündung Am Holzplatz fuhr ein unbekannter PKW-Fahrer so dicht an dem 20-Jährigen vorbei, dass er ihn streifte. Der Skateborder stürzte und verletzte sich dabei leicht. Der PKW-Fahrer fuhr weiter, ohne sich um den Verletzten zu kümmern. Der PKW-Fahrer oder Zeugen, die Angaben zum PKW-Fahrer machen können, werden gebeten sich mit dem Verkehrskommissariat in Gladbeck unter Tel. 02361/550 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen