Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Recklinghausen mehr verpassen.

21.07.2015 – 14:48

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Marl: Fahrgast stürzt bei Bremsmanöver im Linienbus und verletzt sich leicht - Polizei sucht Zeugen

Recklinghausen (ots)

Als ein unbekannter Fahrradfahrer am Dienstag, gegen 12.15 Uhr, von einem Grünstreifen aus die Hervester Straße überquerte, musste ein eine 31-jährige Linienbusfahrerin stark abbremsen, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Durch das Bremsmanöver stürzte eine 57-jährige Marlerin im Linienbus und verletzte sich dabei leicht. Das Verkehrskommissariat in Gladbeck bittet den Radfahrer oder Zeugen, die Angaben zum unbekannte Radfahrer machen können, sich unter Tel. 02361/550 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen aus Recklinghausen
Weitere Meldungen aus Recklinghausen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen