PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Recklinghausen mehr verpassen.

18.06.2015 – 09:43

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Castrop-Rauxel: Hund läuft auf die Fahrbahn - Kradfahrer nach Sturz schwer verletzt

Recklinghausen (ots)

Ein 36jähriger Motorradfahrer aus Castrop-Rauxel wurde gestern Nachmittag (14:55 Uhr) bei einem Verkehrsunfall auf dem Erlenweg schwer verletzt. Der Hund einer 52jährigen Castroperin hatte sich von der Leine losgerissen und war gegen das Motorrad gelaufen. Der Kradfahrer stürzte und musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden, wo er stationär verblieb. Auch der Hund wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Der Sachschaden beträgt rund 800 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Pillipp
Telefon: 02361 55 1042
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Pillipp
Telefon: 02361 55 1042
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen