Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Dorsten: Festnahme nach Diebstahl eines PKW aus einer Werkstatt

Recklinghausen (ots) - Vermutlich in der Nacht von Samstag auf Sonntag (09.05./10.05.)brachen zurzeit unbekannte Täter in die Werkstatthalle einer Autolackiererei in der Marienstr. ein. Dort wurde ein Audi A5 Cabrio mit den Kennzeichen eines anderen PKW versehen und komplett entwendet. Am 10.05.2015, um 11:17 Uhr, wurde eine Funkstreifenwagenbesatzung der PW Dorsten von einem Mitarbeiter der geschädigten Firma darauf hingewiesen, dass der entwendete PKW soeben in Richtung Wulfen gefahren sei. Nachdem Sichtkontakt zum PKW auf der Hervester Str. aufgenommen werden konnte, flüchtete das Fahrzeug. Nach einer kurzen Fluchtphase fuhr der Audi sich in einem Acker fest. Ein 19jähriger Dorstener flüchtete zu Fuß und konnte im Verlauf der Nacheile festgenommen werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Ulrich Padberg
Telefon: 02361/55-2979
E-Mail: LSt@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: