Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Recklinghausen: Autoaufbrecher unterwegs

Recklinghausen (ots) - Unbekannte Autoaufbrecher hatten es gestern auf eine Tasche, ein Smartphone und einen Aktenkoffer abgesehen. Gegen 17:00 h sah ein Zeuge zwei verdächtige Männer an seinem Fahrzeug an der Herner Straße stehen. Kurze Zeit später war die Scheibe seines Fahrzeugs eingeschlagen und aus dem Inneren fehlte eine Aktentasche. Etwas später brachen Unbekannte an der Hubertusstraße an einem Sportstudio einen Wagen auf und entkamen mit ihrer Beute (einer Umhängetasche und einem Smartphone). Auch hier sah ein Zeuge zwei verdächtige Männer.

Die Zeugen beschrieben die zwei verdächtigen Männer: ca. 20 bis 30 Jahre alt, ca. 170 cm groß, dunkle Haare, einer mit einer schwarzen, der andere mit einer beigen Jacke. Hinweise erbittet das zuständige Kommissariat unter 02361/55-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Ramona Hörst
Telefon: 02361/55-1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: