Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Recklinghausen mehr verpassen.

24.04.2015 – 15:18

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Kreis RE/Bottrop: Wohnungs-, Büro- und Geschäftseinbrüche

Recklinghausen (ots)

Bottrop

Unbekannte hebelten heute, gegen 02.30 Uhr, eine Tür eines Geschäftes auf dem Kirchplatz auf. Nach Auslösen der Alarmanlage flüchteten die Täter unerkannt.

Aus einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses auf der Johannesstraße entwendeten Unbekannte am Donnerstag Schmuck, zwei Laptops und eine Kamera. Zuvor hatten die Täter die Tür aufgebrochen und waren so eingedrungen.

Marl

Ein unbekannter Mann gelangte am Donnerstag, gegen 22.20 Uhr, in den Keller eines Pflegeheimes an der Kriemhildestraße. In dem hier befindlichen Umkleideraum und brach er die Spinde auf. Dabei überraschten ihn zwei Angestellte. Der Täter flüchtete durch ein Flurfenster. Beschreibung: 40 Jahre alt, 175 cm groß, dunkelblonde, kurze Haare, Piercing in der rechten Augenbraue, bekleidet mit einer dunklen Jacke, einer blauen Jeans und Turnschuhe, trug eine blaue Kappe, ungepflegte Erscheinung. Hinweise erbittet das Regionalkommissariat in Marl unter Tel. 02361/550.

Von der Baustelle eines Seniorenheimes an der Kriemhildestraße entwendeten Unbekannte in der Zeit von Donnerstag bis heute bereits verlegtes Kupferkabel. Hinweise erbittet das Regionalkommissariat in Marl unter Tel. 02361/550.

Unbekannte drangen heute, zwischen 10.30 Uhr und 11.30 Uhr, nach Aufbrechen der Terrassentür in ein Wohnhaus auf der Gladiolenstraße ein. Die Täter nahmen Schmuck mit.

In der Zeit von gestern Abend bis heute Morgen brachen Unbekannte eine Tür auf und verschafften sich so Zugang in die Räume des Postverteilzenrums an der Victoriastraße. Ohne Beute flüchteten die Täter unerkannt.

Herten

Donnerstag, zwischen 10.00 Uhr und 14.00 Uhr, verschafften sich Unbekannte nach Aufbrechen der Türen Zugang in zwei Wohnungen eines Mehrfamilienhauses auf der Ewaldstraße. Aus den Wohnungen entwendeten die Täter Bargeld.

Nach Einschlagen einer Fensterscheibe gelangten Unbekannte am Donnerstagmittag in ein Wohnhaus auf dem Erich-Grisar-Weg. Ob etwas entwendet wurde steht noch nicht fest.

In der Kleingartenanlage an der Talstraße brachen Unbekannte in der Zeit von Mittwoch bis Donnerstag mehrere Lauben auf und entwendeten daraus Kleidung und Werkzeuge.

Datteln

Durch ein zuvor aufgebrochenes Fenster stiegen Unbekannte am Donnerstag, zwischen, 13.45 Uhr und 15.30 Uhr, in ein Wohnhaus auf der Höttingstraße ein und entwendeten Schmuck.

Castrop-Rauxel

Aus einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses auf der Bahnhofstraße entwendeten Unbekannte am Donnerstagmittag Bargeld und Schmuck. Die Täter hatten die Tür aufgebrochen und waren so eingedrungen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen