Das könnte Sie auch interessieren:

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

30.03.2015 – 16:03

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Recklinghausen: Fahrzeugführer nach Unfall leicht verletzt

Recklinghausen (ots)

Heute, gegen 07.40 Uhr, befuhr ein 37-jähriger Hertener PKW-Fahrer die Rottstraße. In der Einmündung Holthoffstraße stieß er mit dem PKW eines 33-jährigen Recklinghäusers zusammen, der die Holthoffstraße befuhr. Durch den Aufprall verletzte sich der Recklinghäuser leicht. Er wurde zur ärztlichen Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand 6.000 EUR Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Ramona Hörst
Telefon: 02361/55-1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen