Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDLD: Wörth - unsinniger Trend bringt Bußgeld

Wörth (ots) - Wörth; In der letzten Zeit werden bei Verkehrskontrollen vermehrt Fahrzeuge von überwiegend ...

POL-NE: Mehrere Einbrüche am vergangenen Wochenende im Rhein-Kreis Neuss

Neuss, Grevenbroich (ots) - Am Freitag (08.03.), zwischen 17:40 Uhr und 19:50 Uhr, hebelten Unbekannte ein ...

20.03.2015 – 13:12

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Dorsten: Unfallflucht - Polizei bittet den Halter des beschädigten PKW sich zu melden

Recklinghausen (ots)

Am Donnerstag, gegen 16.30 Uhr, beschädigte eine 86-jährige Dorstener PKW-Fahrerin einen auf dem Ostwall, zwischen der Straße Kappusstiege und dem Parkhaus Toom, geparkten PKW und entfernte sich von der Unfallstelle. An dem geparkten Fahrzeug ist der linke Außenspiegel beschädigt worden. Der Halter des beschädigten PKW wird gebeten, sich mit dem Verkehrskommissariat in Gladbeck unter Tel. 02361/550 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Ramona Hörst
Telefon: 02361/55-1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen