Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Gladbeck: Fahrerin bei Unfall leicht verletzt

Recklinghausen (ots) - Auf der Kreuzung Dorstener Straße/Tunnelstraße kam es am Sonntag, gegen 10.30 Uhr, zu einem Unfall. Hier stieß ein 65-jähriger, niederländischer Fahrer mit dem PKW einer 44-jährigen Gladbeckerin zusammen. Durch den Aufprall verletzte sich die Gladbeckerin leicht. Sie wurde zur ärztlichen Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Beide Fahrzeuge sind abgeschleppt worden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 15.000 EUR.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Ramona Hörst
Telefon: 02361/55-1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: