Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Kreis RE/Bottrop: Wohnungs-, Büro- und Geschäftseinbrüche

Recklinghausen (ots) - Dorsten

In der Zeit von Sonntag bis heute verschafften sich Unbekannte gewaltsam Zugang in eine Wohnung auf dem Russeauweg. Mit den vorgefundenen Autoschlüsseln entwendeten die Täter zwei vor dem Haus befindliche PKW. Einen schwarzen VW Golf mir Recklinghäuser Kennzeichen und einen grauen Mercedes E Klasse mit Essener Kennzeichen. Beide Fahrzeuge haben einen Wert von insgesamt 65.000 EUR. Hinweise erbittet das Fachkommissariat unter Tel. 02361/550.

Durch ein auf Kipp stehendes Fenster begaben sich Unbekannte am Samstag in eine Wohnung auf der Schulstraße. Über die Höhe des Schadens ist noch nichts bekannt.

Am Samstag, gegen 19.00 Uhr, brachen Unbekannte die Terrassentür auf und drangen so in eine Wohnung auf dem Eichenweg ein. Als die Geschädigte zurückkehrte, flüchteten die Täter mit der Beute, Schmuck, Armbanduhren und einem Laptop, unerkannt.

Einen Fernseher entwendeten Unbekannte am Freitagabend aus einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses auf der Apostelstiege. Zuvor hatten die Täter ein Fenster aufgebrochen und waren so eingedrungen.

In der Zeit von Sonntag bis heute brachen Unbekannte eine Tür auf und gelangten so in ein Sonnenstudio auf der Marienstraße. Die Täter entwendeten eine Musikanlage und Kosmetikartikel.

Datteln

Am Sonntag, zwischen 14.00 Uhr und 18.30 Uhr, hebelten Unbekannte ein Fenster auf und stiegen so in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses auf der Straße Im Sattelkamp ein. Die Täter entwendeten Schmuck.

Nach Aufhebeln der Balkontür gelangten Unbekannte am Sonntag, zwischen 14.00 Uhr und 19.30 Uhr, in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses auf der Straße Nonnenrott und entwendeten Bargeld und Schmuck.

Unbekannte brachen am Freitag, zwischen 17.30 Uhr und 23.00 Uhr, ein Fenster auf und gelangten so in eine Wohnung auf der Straße Kiesenbrink. Die Einbrecher erbeuteten Bargeld, Schmuck und ein Tablet.

Nach Aufhebeln der Terrassentür begaben sich Unbekannte am Freitagnachmittag in eine Wohnung auf der Konrad-Adenauer-Straße und entwendeten Schmuck.

Aus einer Wohnung auf der Hachhausener Straße entwendeten Unbekannte, nachdem sie sich am Freitag, nach Aufbrechen eines Fensters Zutritt verschafft hatten, Bargeld.

Bottrop

Aus einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses auf der Straße Im Brahmkamp entwendeten Unbekannte am Sonntagnachmittag Schmuck. Zuvor hatten die Täter die Terrassentür aufgebrochen und so eingedrungen.

Am Freitag hebelten Unbekannte ein Fenster auf und verschafften sich so Zugang in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses auf der Johannesstraße. Die Täter entwendeten Parfüm und Schmuck.

Aus einer Praxis auf der Bahnhofstraße entwendeten Unbekannte in der Zeit von Samstag bis heute Bargeld. Sie hatten sich nach Aufhebeln eines Fensters Zutritt verschafft.

Recklinghausen

In der Zeit von Donnerstag bis Sonntag hebelten Unbekannte ein Fenster auf und stiegen so in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses auf der Neißestraße ein. Mit Bargeld entkamen die Täter.

Castrop-Rauxel

Gewaltsam verschafften sich Unbekannte am Freitag, zwischen 14.00 Uhr und 20.30 Uhr, Zugang in eine Wohnung auf dem Krummen Weg. Die Einbrecher entwendeten Damenkleidung und Bargeld.

Schmuck und Bargeld entwendeten Unbekannte am Samstagabend aus einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses auf der Oskarstraße. Die Täter hatten sich nach Aufbrechen der Tür Zugang verschafft.

Unbekannte brachen am Samstag, zwischen 14.00 Uhr und 17.45 Uhr, ein Fenster auf und stiegen so eine Wohnung auf der Straße Im Stahlskamp ein. Die Höhe des Schadens ist noch nicht bekannt. Zeugen hatten die Täter beobachtet. In diesen Fällen bittet die Polizei verdächtige Beobachtungen unverzüglich über 110 zu informieren.

Gladbeck

Am Samstagnachmittag hebelten Unbekannte die Balkontür auf und drangen so in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses auf der Straße Frochtwinkel ein und entwendeten Schmuck.

Unbekannte drangen am Freitag, zwischen 12.00 Uhr und 20.20 Uhr, nach Aufbrechen eines Fensters in eine Wohnung auf der Feldhauser Straße ein. Die Einbrecher entwendeten Bargeld, Schmuck, zwei Handys und zwei Spielkonsolen.

Haltern am See

Unbekannte hebelten am Samstagnachmittag ein Fenster auf und stiegen so in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses auf dem Nachtigallenweg ein. Mit der Beute, Bargeld und Schmuck, entkamen die Täter.

Marl

Bargeld und Schmuck entwendeten Unbekannte am Samstag, zwischen 16.30 Uhr und 19.00 Uhr, aus einer Wohnung auf der Ringerottstraße. Die Täter hatten die Terrassentür aufgebrochen und sind so eingedrungen.

Unbekannte brachen ein Fenster auf und verschafften sich so am Samstagnachmittag Zugang in eine Wohnung auf der Straße Spiekerskamp. Die Täter entwendeten Bargeld und Schmuck.

Nach Einschlagen einer Fensterscheibe begaben sich Unbekannte in der Zeit von Freitag bis Samstag in eine Wohnung auf dem Wellerfeldweg. Nach Durchsuchen der Räume entwendeten die Täter Bargeld und Schmuck.

Waltrop

Unbekannte brachen in der Zeit von Samstag bis heute eine Tür auf und drangen so in einen Getränkemarkt an der Elisenstraße ein. Mit Zigaretten flüchteten die Täter.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: