Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Castrop-Rauxel: PKW-Fahrer kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen geparkten PKW

Recklinghausen (ots) - Am Mittwoch, gegen 14.10 Uhr, befuhr ein 66-jähriger PKW-Fahrer aus Gütersloh die Erinstraße. In Höhe der Straße Am Förderturm verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeuge und prallte gegen einen am rechten Fahrbahnrand geparkten PKW. Vermutlich lag ein internistischer Notfall vor. Der Fahrzeugführer starb trotz intensivmedizinischer Behandlung noch an der Unfallstelle. Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde die Erinstraße gesperrt. Der Sachschaden beträgt 18.000 EUR.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: