Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Bottrop: Auffahrunfall mit drei beteiligten Pkw

Recklinghausen (ots) - Auf der Friedrich-Ebert-Straße, in Höhe der Marie-Curie-Schule, kam es am Montag gegen 17:25 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Pkw. Ein 30-jähriger Essener fuhr dabei mit seinem Pkw auf den PKW eines 18-jährigen Gelsenkircheners an einer Ampelanlage auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Pkw des Gelsenkircheners auf den davor befindlichen Pkw eines 22-jährigen Bottropers geschoben. Bei dem Unfall verletzen sich der 30- und der 18-Jährige leicht. Beide kamen zur Erstversorgen in ein Krankenhaus. Ein Fahrzeug musste abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 8.000 Euro

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: