Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Gladbeck: Unbekannter Fahrzeugführer stieß gegen einen Renault Kangoo und flüchtete anschließend

Recklinghausen (ots) - Heute, gegen 08.30 Uhr, fuhr ein unbekannter Fahrzeugführer mit einem weißen PKW auf dem REWE-Parkplatz an der Vehrenbergstraße rückwärts aus einer Parklücke. Dabei stieß er gegen einen weißen Renault Kangoo und klemmte den 66-jährigen Fahrzeugführer aus Gladbeck zwischen Tür und Stoßstange ein. Der Gladbecker verletzte sich leicht. Der PKW-Fahrer flüchtete anschließend von der Unfallstelle. Der Sachschaden beträgt 500 EUR. Auf dem Parkplatz befanden sich weitere Kunden des REWE, die den Unfall beobachtet haben. Sie werden gebeten, sich mit dem zuständigen Verkehrskommissariat in Gladbeck unter 02361/55-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Ramona Hörst
Telefon: 02361/55-1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: