Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen

28.10.2014 – 15:23

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Gladbeck: Einbrecher löst Alarmanlage aus - niemand ruft die Polizei

Recklinghausen (ots)

Heute, gegen 04.00 Uhr, versuchten Unbekannte, die Tür eines Hauses auf der Lötzener Straße auzuhebeln. Dabei löste die Alarmanlage aus, die die Bewohnerin und eine Nachbarin weckten. Die Täter flüchteten mit einem Auto vom Tatort. Die Polizei wurde erst später informiert.

Scheuen sie sich nicht, bei einem Einbruch sofort die Polizei anzurufen. Geben Sie uns die Chance, Wohnungseinbrecher auf frischer Tat oder bei der Flucht vom Tatort festzunehmen. Rufen Sie bei verdächtigen Beobachtungen die 110 an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Ramona Hörst
Telefon: 02361/55-1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen