Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen

06.10.2014 – 11:01

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Gladbeck: Gruppe Jugendlicher überfällt zwei Gladbecker

Recklinghausen (ots)

Am Sonntag, gegen 02.30 Uhr, gingen zwei 21- und 20-jährige Gladbecker auf der Feldhauser Straße in Richtung Krichhellen, als sie in Höhe der Tunnelstraße mehrere Jugendliche angegingen. Die Jugendlichen drohten den Gladbeckern Schläge an und forderten Bargeld. Als die Beiden kein Geld herausgaben, schlugen die Täter auf sie ein und entwendeten aus einem mitgeführten Rucksack eine Geldbörse mit Ausweispapieren und Bankkarten, sowie eine kleine Lautsprecherbox. Mit der Beute flüchteten die Täter in unbekannte Richtung. Die flüchtigen vier bis sechs Täter werden als 18 bis 25 Jahre alt mit südländischem Aussehen beschrieben. Hinweise erbittet das Regionalkommissariat in Gladbeck unter Tel. 02361/550.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen