Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Polizei fahndet mit Foto nach einem mutmaßlichen Einbrecher

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0083 Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Dortmund und der Polizei ...

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

POL-ME: 19-jähriger Langenfelder nach Angriff schwer verletzt: Polizei sucht Zeugen - Monheim - 1901093

Mettmann (ots) - In der Nacht zu Samstag (19. Januar 2019) ist ein 19 Jahre alter Langenfelder vor einer ...

28.07.2014 – 11:36

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Datteln: Riegel schützt vor Einbruch!

  • Bild-Infos
  • Download

Recklinghausen (ots)

Nachdem Unbekannte vergeblich versucht hatten, die Terrassentür eines Hauses am Grünen Weg aufzubrechen, versuchten sie am Freitag nachmittag, durch ein Kellerfenster ins Haus zu gelangen. Sie zogen Gitterstäbe heraus, um an das Kellerfenster zu gelangen. Dann stellten sie fest, dass ein Querriegel von innen am Fenster angebracht war, sodass das Fenster sich nicht öffnen ließ. Unverrichteter Dinge zogen die Einbrecher von dannen. Technische Sicherung hilft, Einbrecher wirksam fernzuhalten. Je länger sie benötigen, um in ein Haus einzubrechen, desto größer die Chance, dass sie das Weite suchen, bevor sie ins Haus gelangt sind. Lassen Sie sich dazu kostenlos an der Beratungsstelle des Kommissariates für Vorbeugung in Recklinghausen informieren. Vereinbaren Sie einen Termin unter 02361/55-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Ramona Hörst
Telefon: 02361/55-1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen